Southampton FC

Der FC Southampton hat seine Partnerschaft mit SecuTix verkündet, die die Einführung eines neuen Ticketing-Systems zum Beginn der kommenden Fussballsaison 2020/2021 vorsieht.

Nach einem erfolgten umfassenden Ausschreibungsverfahren wird SecuTix sowohl das Ticketing als auch den Bereich Hospitality über die SecuTix 360°-Plattform abwickeln. Die Wahl für SecuTix 360° ist Teil eines Digitalisierungsprojektes des Vereins, das zum Ziel hat, das Fan-Erlebnis des Clubs schrittweise zu verbessern.

Tickets über die neue Plattform werden noch in diesem Monat in den Verkauf gehen.

“Die Secutix-Plattform ermöglicht es uns, eine maßgeschneiderte Kundenplattform zu liefern, die unseren Fans das allerbeste Erlebnis garantiert, von einer übergreifenden Customer Journey bis hin zu einer flexibleren Kontoeinrichtung. Wir waren beeindruckt von der offenen Plattform von SecuTix und der Fähigkeit, die neuesten digitalen Technologien zu integrieren, um ein verbessertes Online-Erlebnis für unsere Fans und Kunden zu ermöglichen”.

Matt SilvesterLeiter der Abteilung Ticketing, Mitglieder & Hospitality - Southampton FC

“Wir sind stolz darauf, den FC Southampton zu unserer wachsenden Liste von Kunden im Sportsektor hinzuzufügen. Unsere Priorität für die Saison 2020/2021 ist die Entwicklung des Gesamterlebnisses für die Fans, wobei wir uns darauf konzentrieren, die Hospitality zu einem stärker integrierten Bestandteil der Customer Journey zu machen. Wir werden eine 3D-Darstellung sowohl der Sitzplätze im Stadion als auch der wichtigsten Logen und Business Areas einführen, um den Fans ein verbessertes Erlebnis beim Online-Kauf von Eintrittskarten und Hospitality-Paketen zu bieten. Die Fans von heute haben höhere Ansprüche und die „Saints“ aus Southampton sind führend bei der Auswahl und dem Kauf von Plätzen durch die Fans”.

David HornbyGeschäftsführer SecuTix UK und Irland