Der europäische fussballverband hat sich bei der euro 2016 für secutix als technologie-plattform entschieden, um damit den ticket- und hospitalityverkauf zu steigern.

UEFA

In diesem Rahmen konnte SecuTix aufzeigen, dass ihr Software-Angebot die optimale Lösung ist, um die UEFA bei diesem Projekt zu unterstützen.

November 2013 – SecuTix SA freut sich mitteilen zu können, dass sich die UEFA für seine Software-Lösung SecuTix 360° entschieden hat. Der europäische Fussball-Dachverband wird SecuTix 360° für sein neues Ticketing- und Hospitality-Management-System nutzen.

Dank ihrer Flexibilität, Robustheit und Erweiterbarkeit erfüllt die globale und zugleich integrierte Lösung die spezifischen Anforderungen der UEFA auf ideale Weise.

Die UEFA führte ein mehrstufiges Selektionsverfahren durch, das über sechs Monate dauerte und ursprünglich 30 Bewerber umfasste. In diesem Rahmen konnte SecuTix aufzeigen, dass ihr Software-Angebot die optimale Lösung ist, um die UEFA bei diesem Projekt zu unterstützen. Dabei geht es um die die Konzeption und den Vertrieb des Ticketing-Angebots über die verschiedensten Kanäle sowie die damit verbundenen Dienstleistungen.

SecuTix SA positioniert sich somit als echte Partnerin der UEFA: Sie kann der Organisation die Servicequalität und Reaktionsfähigkeit bieten, die für den Erfolg von Grossveranstaltungen wie die UEFA EURO 2016, die Finalspiele der Klubwettbewerbe und den Supercup unabdingbar sind.